Boule am Förderturm der Zeche Holland

Boule am Förderturm der Zeche Holland

Mit Beginn des 3. Bauabschnitts der Stadtgarten-Umgestaltung können die Aktiven der 01-Boule-Abteilung ab 15. August 2022 bis voraussichtlich Anfang Mai 2023 ihre dortigen Bahnen am Ententeich nicht mehr bespielen.
Als Ausweichplatz werden sie nach Abstimmung mit dem städtischen Grünflächenamt ihre Kugeln im Schatten des Förderturms der Zeche Holland werfen.
Verlockend ist dort natürlich auch der nette Biergarten am „Kumpeltreff“ mit seinem Speise- und Getränkeangebot.
Sicherlich werden dort die ein oder andere Curry-Wurst und so manches Alsterwasser nach Spielschluss über die Theke wechseln und in geselliger Runde genossen werden.
Gespielt wird dienstags und donnerstags von 14:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr und sonntags von 10:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr.